7 Schritte bis zur Auszahlung

Die Finanzierungs­bestätigung

Die Finanzierungs­bestätigung

Schritt 2:
Sobald Ihr Antrag von der Bank bzw. vom Kreditentscheider befürwortet wurde, erhalten Sie die sogenannte Finanzierungsbestätigung. Dies ist aus mehreren Gründen wichtig für Sie. Die meisten Immobilienmakler reservieren das Objekt erst ab dem Zeitpunkt, wenn von Ihnen eine Finanzierungsbestätigung nachgewiesen werden kann. Bis zu diesem Zeitpunkt kann es schnell passieren, dass Ihnen ein Mitbewerber zuvorkommt und Ihnen das Objekt vor der Nase wegschnappt.

Ein weiterer wichtigerer Punkt ist Ihre Finanzierungssicherheit. Der Immobilienmakler möchte den Kaufvertrag abschließen. Das geht nur indem ein Notartermin stattfindet, bei dem Sie und der Verkäufer den Kaufvertrag unterzeichnen. Wir empfehlen Ihnen keinen Notartermin wahrzunehmen, ohne vorher einen Finanzierungsbestätigung in Händen zu halten. Von einem notariellen Kaufvertrag können Sie nicht mehr zurücktreten. Sollte sich erst nach dem Notartermin herausstellen, dass Sie zum Beispiel eine negative Schufa oder ein zu geringes Einkommen haben, wird Sie keine Bank finanzieren und Sie bleiben Sie auf sehr hohen Kosten sitzen.

Wir unterstützen Sie in diesem Prozess, so dass Sie rechtzeitig vor dem Notartermin Ihre Finanzierungsbestätigung erhalten.

Christian Götemannzinsberater.de

Dauer ab Antragsstellung bis Erhalt der Finanzierungsbestätigung:
1 Werktag bis 2 Wochen

Unsere Erfahrung:
Durchschnittliche Dauer: 2 Werktage

Information für Sie:
Eine Finanzierungsbestätigung kann in manchen Fällen auch vor der Beleihungswertprüfung ausgehändigt werden. Die Finanzierungbestätigung wird oft benötigt, wenn der Verkäufer oder Immobilienmakler zur Reservierung des Objektes einen Nachweis Ihrer Kreditwürdigkeit sehen möchte. Dies muss schnell gehen, da Ihnen sonst ein Mitbewerber zuvorkommen kann. In diesem Fall sind die Konditionen jedoch noch nicht bestätigt. Wie lange die Erstellung einer Finanzierungsbestätigung dauert hängt auch von der Auswahl der Bank ab. Mit dem Erhalt einer Finanzierungsbestätigung sind Sie nicht an die ausstellende Bank gebunden. Es fallen auch keine Gebühren an. Selbst, wenn es nicht zu einer Finanzierung kommen sollte.

Zurück zu Schritt 1 Weiter zu Schritt 3