7 Schritte bis zur Auszahlung

Der Antrag

Der Antrag

Schritt 1:
Die Bank prüft nun die Unterlagen zum Objekt und zu Ihrer Bonität.
Zuerst prüft die Bank die Objektunterlagen, um den nachhaltigen Wert des Objektes (Beleihungswert) zu ermitteln, denn hiervon hängen wiederum die angebotenen Zinsen aus dem Erstangebot ab.

Die Banken gehen bei der ersten Angebotserstellung davon aus, dass die Immobilie den Wert des Kaufpreises auch nach der Beleihungswertermittlung widerspiegeln wird. Ein verbindliches Angebot kann die Bank in diesem Stadium noch nicht machen, da keine Objektunterlagen vorliegen. Nicht selten müssen Banken nach Ermittlung des Beleihungswertes das Angebot korrigieren.

Wie lange die Beleihungswertermittlung dauert hängt auch von der Auswahl der Bank ab.

Christian Götemannzinsberater.de

Im Tagesgeschäft erleben wir immer wieder, dass die Zinsen nach Abschluss der Beleihungswert-Prüfung marginal nach oben oder sogar nach unten korrigiert werden müssen. Dieses Ergebnis teilt uns die Bank mit. Sollte sich der Zins nach oben verändern, werde Sie auf jeden Fall umgehend von uns benachrichtigt.

Sie entscheiden dann, wie es weitergeht. Hierzu beraten wir Sie und geben Ihnen die benötigte Transparenz, um die Herleitung des Ergebnisses nachvollziehen zu können. Parallel schauen wir uns dann nochmal die aktuelle Markt- und Zinssituation bei anderen Banken an.

Ganz nach dem Motto:
Vielleicht hat sich ja in der Zwischenzeit was am Markt getan?

Da die meisten Banken mit den gleichen Beleihungswert-Programmen arbeiten, wäre dieses Ergebnis der Objektbewertung bei einer anderen Bank auch zu erwarten. Aus diesem Grund empfehlen wir bei nur marginalen Abweichungen, das Angebot bei der ersten Bank weiter zu verfolgen.

Dauer der Beleihungswertprüfung und Bestätigung der Zinsen:
1 Werktag bis 3 Wochen

Unsere Erfahrung:
Durchschnittliche Dauer: 3 Werktage

Nachdem die Objektprüfung abgeschlossen ist wird Ihre Bonität geprüft.
Hierzu zählt die Einnahmen- / Ausgabensituation, die sogenannte Budgetrechnung. Hierbei wird erstmals die Schufa abgefragt. Ein weiterer Punkt ist die zukünftige Budgetbetrachtung zu Rentenbeginn. Dies muss auch geprüft werden. Die Banken müssen seit 2016 (ab hier gelten die neuen Kreditrichtlinien) darauf achten, ob Sie rechnerisch im Rentenalter schuldenfrei sind. Sollte dies nicht der Fall sein, muss die Budgetrechnung auch für diesen Zeitpunkt (Renteneintritt) geprüft werden.

Zurück zur Übersicht Weiter zu Schritt 2